Angebote zu "Spanische" (120 Treffer)

Kategorien

Shops

Mallorca (spanische Ausgabe)
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Das Tal der Orangen
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Duft der Orange macht den geheimen Zauber von Magdalenas Ensaïmadas aus. Für ihr traditionelles Gebäck ist sie auf ganz Mallorca bekannt. Doch als der Spanische Bürgerkrieg ausbricht, verliert Magdalena die wichtigsten Menschen in ihrem Leben. Sie entscheidet sich, ihrem Herzen zu folgen, und kämpft für die Freiheit und für die, die sie liebt. Dafür begibt sie sich in große Gefahr.Jahrzehnte später ist Magdalenas Urenkelin Anaïs auf den Spuren ihrer Urgroßmutter. Das Schicksal führt sie ins Tal der Orangen ..."Ein gut recherchiertes Buch, toll geschrieben, mit einer starken Heldin ... Mallorca ist entzückend." Ariane Bois, Schriftstellerin

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Das Tal der Orangen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Duft der Orange macht den geheimen Zauber von Magdalenas Ensaïmadas aus. Für ihr traditionelles Gebäck ist sie auf ganz Mallorca bekannt. Doch als der Spanische Bürgerkrieg ausbricht, verliert Magdalena die wichtigsten Menschen in ihrem Leben. Sie entscheidet sich, ihrem Herzen zu folgen, und kämpft für die Freiheit und für die, die sie liebt. Dafür begibt sie sich in große Gefahr.Jahrzehnte später ist Magdalenas Urenkelin Anaïs auf den Spuren ihrer Urgroßmutter. Das Schicksal führt sie ins Tal der Orangen ..."Ein gut recherchiertes Buch, toll geschrieben, mit einer starken Heldin ... Mallorca ist entzückend." Ariane Bois, Schriftstellerin

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Ich such dich in Mallorca, Lara
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit ihren Ferien in Mallorca ist Lara, die Frau des berühmten Bestsellerautors Paulsen, wie vom Erdboden verschwunden. Tom, ihr Jugendfreund, dem sie die düsteren Geheimnisse ihrer Ehe anvertraut hat, sucht sie verzweifelt. Er fährt nach Mallorca in die von ihr im letzten Telefongespräch empfohlene Ferien-Finca "Hübner" und lernt die Menschen kennen, mit denen sie vor ihrem Verschwinden Kontakt hatte. Ein geheimnisvolles Bild von Lara taucht im Ferienort auf und erweckt neue Hoffnungen, sie zu finden, Doch die Situation wird immer verworrener und Tom wendet sich, als er eine schreckliche Spur erahnt, schliesslich an die spanische Polizei.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Ich such dich in Mallorca, Lara
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit ihren Ferien in Mallorca ist Lara, die Frau des berühmten Bestsellerautors Paulsen, wie vom Erdboden verschwunden. Tom, ihr Jugendfreund, dem sie die düsteren Geheimnisse ihrer Ehe anvertraut hat, sucht sie verzweifelt. Er fährt nach Mallorca in die von ihr im letzten Telefongespräch empfohlene Ferien-Finca "Hübner" und lernt die Menschen kennen, mit denen sie vor ihrem Verschwinden Kontakt hatte. Ein geheimnisvolles Bild von Lara taucht im Ferienort auf und erweckt neue Hoffnungen, sie zu finden, Doch die Situation wird immer verworrener und Tom wendet sich, als er eine schreckliche Spur erahnt, schliesslich an die spanische Polizei.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Reisen & Erleben: Mallorca und Menorca
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

REISEN & ERLEBEN ... ist eine Bildbandreihe, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 300 Bilder auf 128 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Highlights der Region - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.Sie kennen Mallorca? Oder Sie zweifeln noch, ob die Insel trotz teils einschlägigem Ruf ein geeignetes Reiseziel für Sie ist? Begleiten Sie Beate Steger auf ihre Tour über die vielfach verkannte Insel und ihre kleine Schwester Menorca.Auf den Streifzügen durch Palma und seine Märkte sind es die Vielfalt mediterraner Kräuter, saftiges Obst und Gemüse und der Blick in riesige Eintöpfe, die Lust auf Mallorca machen. In der Inselmitte findet die Anthropologin das Mallorca der Mallorquiner: das pulsierende Leben auf der Plaza, geschäftiges Treiben auf Märkten, ein Bierchen zum Schwätzchen. Menorca ist eine Herausforderung für Individualreisende. Viel Natur, wenig Infrastruktur. Wanderexpertin Steger wagt es trotzdem und erzählt von ihren Abenteuern in diesem Naturparadies.Die Fotoreisende rückt die beiden Mittelmeer-Perlen ins rechte Licht. Es sind jedoch nicht nur grandiose Aufnahmen, die sie von ihrer Suche nach Ursprünglichkeit oder einer einsamen Bucht mitbringt. Es sind vor allem ihre Begegnungen mit faszinierenden Persönlichkeiten und Originalen, die Eindrücke hinterlassen haben, die Traditionen, Herzlichkeit und die spanische Gelassenheit widerspiegeln. Und fernab des Ferientrubels hat Beate Steger sie gefunden, die Ruheoasen und einsamen Orte, an denen man die Schönheit der Inseln ganz in sich aufsaugen kann.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Allee im Dunklen
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Allee im Dunklen ist Serras bisher einziger Roman aus der Welt der Spionage. Enric Puigdenfila, ehemals vielversprechender hoher Beamter im Diplomatischen Dienst Spaniens, frönt, seit er Vermögen und Titel der Vizegrafen von Oloscau geerbt hat, dem snobistischen Müßiggang und der privaten Insektenforschung. Aus diesem nach seinen eigenen Worten 'hedonistischen' Leben reißt ihn der Fund eines geheimnisvollen Koffers, der einem gewissen Thomas Harris gehört haben soll, heraus, und Enric muß bei seinen Ermittlungen abenteuerliche, gefährliche Situationen durchleben. Zur Erfüllung dieser Aufgabe hat ihn die inzwischen demokratische spanische Regierung wieder in Dienst gestellt, und die Spur führt ihn unter anderem nach London, wo er früher sowohl dienstlich als auch privat wie zu Hause war. Mallorca wird in diesem Roman als Spielwiese westlicher und östlicher Geheimdienste im Zeichen von Kaltem Krieg und Perestroika dargestellt.Antoni Serra, geboren 1936 in Sóller (Mallorca), studierte zunächst Medizin, zog dann aber ab 1958 durch Spanien und übte dabei alle möglichen Berufe aus: Er arbeitete als Journalist, Korrektor und sogar Zirkusclown in Cádiz. Anfang der sechziger Jahre war er in València Mitarbeiter mehrerer Zeitschriften, kehrte dann jedoch nach Mallorca zurück, wo er die Partei Partit Socialista d’Alliberament Nacional (‘Sozialistische Partei der Nationalen Befreiung’) leitete und maßgeblich an Feuilletons und Literaturbeilagen verschiedener Zeitungen mitwirkte. 1977 war er Gründungsmitglied des Verbandes katalanischsprachiger Schriftsteller (AELC) und wurde später dessen Vizepräsident. Neben seinem literarischen Schaffen veröffentlicht er regelmäßig Beiträge in der katalanischen Tageszeitung Avui und der spanischsprachigen Zeitung Diario de Mallorca sowie in der katalanischsprachigen Zeitschrift El Temps. Für seine Kriminalromane schuf er die Figur der Spürnase Celso Moreiro, er gilt als einer der repräsentativsten Krimi-Autoren Mallorcas. Serra begnügt sich im allgemeinen nicht mit einer bloßen Geschichte, sondern gestaltet Personen, Situationen und Hintergründe der Handlung betont realistisch, um nicht zuletzt den Blick der Leserin für historische und gegenwärtige Entwicklungen in Spanien und den anderen europäischen Ländern zu schärfen.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Allee im Dunklen
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Allee im Dunklen ist Serras bisher einziger Roman aus der Welt der Spionage. Enric Puigdenfila, ehemals vielversprechender hoher Beamter im Diplomatischen Dienst Spaniens, frönt, seit er Vermögen und Titel der Vizegrafen von Oloscau geerbt hat, dem snobistischen Müßiggang und der privaten Insektenforschung. Aus diesem nach seinen eigenen Worten 'hedonistischen' Leben reißt ihn der Fund eines geheimnisvollen Koffers, der einem gewissen Thomas Harris gehört haben soll, heraus, und Enric muß bei seinen Ermittlungen abenteuerliche, gefährliche Situationen durchleben. Zur Erfüllung dieser Aufgabe hat ihn die inzwischen demokratische spanische Regierung wieder in Dienst gestellt, und die Spur führt ihn unter anderem nach London, wo er früher sowohl dienstlich als auch privat wie zu Hause war. Mallorca wird in diesem Roman als Spielwiese westlicher und östlicher Geheimdienste im Zeichen von Kaltem Krieg und Perestroika dargestellt.Antoni Serra, geboren 1936 in Sóller (Mallorca), studierte zunächst Medizin, zog dann aber ab 1958 durch Spanien und übte dabei alle möglichen Berufe aus: Er arbeitete als Journalist, Korrektor und sogar Zirkusclown in Cádiz. Anfang der sechziger Jahre war er in València Mitarbeiter mehrerer Zeitschriften, kehrte dann jedoch nach Mallorca zurück, wo er die Partei Partit Socialista d’Alliberament Nacional (‘Sozialistische Partei der Nationalen Befreiung’) leitete und maßgeblich an Feuilletons und Literaturbeilagen verschiedener Zeitungen mitwirkte. 1977 war er Gründungsmitglied des Verbandes katalanischsprachiger Schriftsteller (AELC) und wurde später dessen Vizepräsident. Neben seinem literarischen Schaffen veröffentlicht er regelmäßig Beiträge in der katalanischen Tageszeitung Avui und der spanischsprachigen Zeitung Diario de Mallorca sowie in der katalanischsprachigen Zeitschrift El Temps. Für seine Kriminalromane schuf er die Figur der Spürnase Celso Moreiro, er gilt als einer der repräsentativsten Krimi-Autoren Mallorcas. Serra begnügt sich im allgemeinen nicht mit einer bloßen Geschichte, sondern gestaltet Personen, Situationen und Hintergründe der Handlung betont realistisch, um nicht zuletzt den Blick der Leserin für historische und gegenwärtige Entwicklungen in Spanien und den anderen europäischen Ländern zu schärfen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Mallorca, ein Jahr
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Entdeckungsreise in das wahre Mallorca: Schon jetzt mehr als 150.000 begeisterte Leser!Dieser Roman ist eine Entdeckungsreise in das wahre Mallorca, ins Innere einer Insel, die hinter den Mauern der Touristenghettos ihr eigenes Leben führt. Michael Weidling, Fernsehjournalist im Polittheater der Hauptstadt, steckt in einer Lebenskrise. Nach einem Blackout in einem Live-Interview kracht auch noch das Kartenhaus seiner Liebesbeziehung zusammen. An diesem Wendepunkt seines Lebens beschließt er, eine Auszeit zu nehmen und nach Mallorca zu gehen. Es beginnt eine unerwartete Liebesgeschichte, eine deutsch-spanische Freundschaft mit Toni, dem mallorquinischen Architekten, und mit Tomeu, einem geheimnisvollen Mann, der viele Türen und die Augen für eine unbekannte Welt öffnet. Der Leser wird heimisch auf dem Marktplatz von Llucmajor, wo alle Fäden zusammenlaufen, und in der Bar Colón, wo der Losverkäufer Enrique und der Friseur Augustín die Inselgerüchte weitertragen. Er sieht den Strand von Es Trenc ohne die zahlreichen Besucher im Sommer und erfährt, wie Michael Weidling ein altes Gemäuer zu einem neuen Zuhause ausbaut. Mit den Augen der Hauptfigur entdeckt er das andere Mallorca, seine Menschen, die uralten Traditionen und Feste, die fast unsichtbaren Machtverhältnisse, die etwas bizarre Kolonie der deutschen Inselbewohner. Vor dem Hintergrund der mediterranen Landschaft, die ihr Gesicht im Laufe der Jahreszeiten ändert, erlebt der Leser, wie Michael Weidling in der Fremde zu sich selbst kommt und auf der Insel heimisch wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot